Die beiden Trend Frisuren 2017

UpTown-Blond oder lieber DownTown-Blond? Wir bringen die Trends aus New York nach Rüti ZH.

Romantic Look

 

Ein grosser diesjähriger Trend ist «Romantic Hair», bei langem und halblangem Haar. Das sind lange, weiche Wellen oder lässige Dutts. Das Ganze sollte nicht zu streng frisiert sein, etwas «undone», also unordentlich, wie man es bei den Schauen zum Beispiel bei Gucci gesehen hat. Einzelne, herausgezupfte Strähnen geben einen lässigen Look. Gefällt Ihnen der Romantic Look? Kommen Sie in unserem Coiffeur Salon in Rüti und lassen Sie sich beraten und gegebenfalls direkt umstylen.

Stil-Chamäleon Jennifer Lawrence trägt den aktuellen «Romantic Look». (Foto: Getty Images)


Balayage

Balayage kommt vom französischen Wort "balayer", was übersetzt "fegen" heisst. Balayage eignet sich dabei sowohl für Blondierungen als auch für Färbungen von Rot bis Braun.  Ist Balayage das neue Ombré? Nein. Der Balayage-Look basiert auf zarten Highlights, die meist nur wenige Nuancen heller sind als die Ausgangsfarbe und in ungleichmässigen Abständen ins Haar gepinselt werden.

 

Spricht Sie der Balajage Look an? Besuchen Sie uns in unserem Coiffeur Salon in Rüti und lassen Sie sich beraten und gegebenfalls direkt einen waschechten Balayage verpassen.


VORUNDNACHHAIR | Werkstrasse 2a | 8630 Rüti ZH | T 055 535 00 00 | info@vorundnachhair.ch